Ulla
Meinecke
Ulla online

 

   Hallo ! Willkommen auf meiner Seite.

An dieser Stelle halte ich Sie, liebe Besucher, auf dem Laufenden darüber, was "hinter den Kulissen" so los ist.

Vorige Woche brachte der Paketbote mir eine goldene Schallplatte. Annett Louisans Album "In meiner Mitte" ist für mehr als 100.000 in Deutschland verkaufte Tonträger vergoldet worden. Ich habe dafür getextet. Ich freue mich sehr über diese Anerkennung. Für Annett zu schreiben hat Spaß gemacht, denn sie hat eine inspirierende Art ihren Autoren ihre Welt zu vermitteln, so dass es gelingt ihr Texte zu schreiben, die wirklich zu ihr passen.

Ulla Meinecke hier online

Ich hörte sie vor 10 Jahren zum ersten Mal nachts im Auto auf Radio Eins, fuhr rechts ran, hörte zu, und war überzeugt.
Dass sie auch mich um Texte gebeten hat, war eine gute Idee, und passt einfach.

Gegenwärtig schreibe ich für zwei Künstler. Der eine, ein Newcomer, ist 22 Jahre alt.
- Was für ein Transit ...Ich finde es ziemlich abenteuerlich mich mit seiner Welt zu beschäftigen. Mit der Zeit finde ich (auch mit ihm zusammen) ganz gut heraus, was er mitteilen will.

Ich kann nur für Leute schreiben, die einen starken Ausdruckswillen haben, und ihre Eigenart bewahren wollen. Zu Leuten, denen im Prinzip egal ist was sie singen, die aber bereits genaue Stylingvisionen für ihr Video haben, fällt mir gar nichts ein.

Schreiben Schreiben ...
Seit Monaten arbeite ich an einer Sache von größerem Umfang, von der noch unklar ist, wo und in welcher Form das veröffentlicht wird ...

Deshalb zu den Dingen, die noch in diesem Jahr erscheinen.

Wir (York, Henschke und ich) haben für ein schönes Projekt namens "GiraffenAffen" einen Song aufgenommen.
Alle Beteiligten, unter Anderen Annett Louisan, Boss Hoss und Thomas D, hatten die Aufgabe ein Kinderlied auszusuchen und es in der eigenen Manier zu gestalten. Was für ein Spaß !
Ich habe mich für "Was müssen das für Bäume sein" entschieden, und uns ist eine ziemlich hinreißende Version gelungen.
Heraus kommt die CD Mitte Oktober bei Starwatch. Sie wird TV - beworben, das sichert Aufmerksamkeit, was ich in diesem Fall besonders gut finde, weil ein Teil der Einnahmen an das soziale Kinderprojekt "Arche" fließen wird.

Ebenfalls Mitte Oktober startet eine DVD-Reihe mit Rockpalastkonzerten (Sony/Der Spiegel). Je ein Konzert + Bonusmaterial auf einer DVD. Da ist unser RockpalastKonzert (1985 Zeche Bochum) zu sehn.
... Was für eine Zeitreise beim Ansehen ! Und dann das Gewühle in alten Fotos für Cover und Booklet... Bin froh, dass die Kiste wieder zu ist. Geschafft ! Alles rausgeschickt. Vor 9:00 Uhr ! Jetzt noch einen Tee, und dann raus in den hellen windigen 25. August.

Mit Grüßen aus Berlin ! Ulla